arashitomoyo
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Selbstgezeichnetes
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   How to be the Simgod
   Meine MySim Page
   The Strangerhood
   Die offizielle Sims2-Seite
   Mein Lieblingswebcomic Ctrl+Alt+Del
   Für einen Einblick in Sims 2, lohnt sich!
   Chugworth Academy - Die Comics sind zum Schreien

http://myblog.de/arashitomoyo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Wieder mal was von mir. ^^

Also mir gehts gut. Sehr gut sogar. (Woran das liegt sag ich besser nicht... Die Person, die es wissen sollte, weiß es ja sowieso. ^^" *lalala* Hach ja, muss ______ schön sein... )

Gestern waren wir wieder mal in Halle bei meiner lieben Schwester, ihrem Freund und Hündin Ceilidh. (ja, die beiden haben einen Hund und die kleine ist soooo süß. ^^ Guck da:

Zum Knuddeln. ^^ Bis auf, dass sie mittlerweile dann doch ein Stück größer geworden ist.

Ja, weil mein MP3 Player kaputt ist (*schluchz* Wackelkontakt an der Stelle, wo die Kopfhörer reinkommen... Die Musik kommt nur noch auf dem linken und es liegt 100%ig NICHT an den Kopfhörern. Die waren erstens teuer genug, dass man erwraten kann, die halten etwas und zweitens gehen die überall anders richtig. Nur am MP3 Player halt nicht...) hat meine Schwester, da sie selbst einen iPod hat (hätt ich aber auch gern -.-) mir ihren MP3 Player überlassen. 512 MB toppen meine 128 dann doch bei Weitem. ^^ Außerdem war noch Musik von ihr drauf. Unter anderem Vanessa Carlton mit "A thousand Miles" und ich bekomm einfach nicht genug von dem Lied... Soooo schööön... da könnten einem glatt die Tränen kommen *schnief* (ähm... ja... kein Kommentar!!! >.< )

Aber ich glaube im Moment kann mir nichts so richtig die Laune verderben... (naja... etwas schon, aber den Gedanken schieb ich gaaaaanz weit weg!)

Das wars erst mal wieder... Ach ja! Wer sich das Lied mal anhören und anschauen will: hier

9.7.06 16:21


der SuB und seine Freunde ^^

So. Und wieder fasst mein SuB ein Buch weniger. Und nachdem ich jetzt "Wächter des Tages" fertiggelesen hab, kann ich durchaus sagen, dass es ein gutes Buch ist. Zugegeben es ist an manchen Stellen äußerst verwirrend (besonders, wenn man, weil es verdammt lange her ist, dass man "Wächter der Nacht" im Kino gesehen hat, die ganzen Namen doch nicht mehr weiß bzw. auch nicht mehr so richtig zuordnen kann, wer denn nun wer ist... O.o)
Aber jetzt bin ich durch und es war dann doch ganz interessant. ^^ Nur frage ich mich, wie man es schafft aus drei Geschichten zwischen denen jeweils ein wenig Zeit liegt und die nicht unbedingt sooooviel miteinander zu tun haben, einen Film zu machen... Auf jeden Fall ist das mit dieser Teilung jedoch sehr interessant... Der Zusammenhang zwischen erster und zweiter Geschichte wird nämlich erst in der dritten hergestellt.

Jaa... jetzt sind es nur noch knapp... *nachzähl*... 20 Bücher auf dem SuB (um genau zu sein 23, aber ich habe nicht berücksichtigt, dass die Terry Pratchett-Bücher mehrere Bücher in einem Band haben... also wären es vermutlich mehr, wenn man danach ginge...) Dazu kommt, dass mir gestern jemand eine neue Buchempfehlung gegeben hat (zu denen, die ich EBENFALLS schon habe... Ich habe quasi einen SuB* und einen SdBe**^^ ach ja... eine LdBdiglw*** hab ich auch noch :D)

Zu alledem kommen übrigens dann auch noch die Bücher der Ferienlektüre, weil ich mir für die Ferien immer ein oder mehrere neue Bücher kaufe bzw. kaufen lasse. Man muss ja auch was sinnvolles in den Ferien machen, ne? ^^ Und was passt da besser als lesen. Immerhin erweitert Lesen den Horizont und man sollte ja als guter Bürger einen möglichst breiten Horizont haben, sprich weltoffen sein. Außerdem kann man nie genug Bücher haben. ^^

Zum Thema 'weltoffen sein': Also, mein leiber Wirtschaftskurs muss ja eine Facharbeit schreiben, weil wir an einem Projekt teilnehmen (Jugend-Schule-Wirtschaft). Dazu gehört auch ein SChüleraustausch mit einer polnischen Klasse. Jaa, also ich hab mit meiner zugehörigen Schülerin schon ein paar Mails hin und hergeschicjt und ich find sie ganz nett. Am Mittwoch gabs dann auch endlich den Steckbrief von ihr. Klar, ihr Deutsch ist nicht 1A aber sie versucht es wenigstens. Auf dem Steckbrief steht noch, dass sie Deutsch mittelmäßig, Englisch durchschnittlich und Russisch gut kann... Ähm... ja... das kann ich nu grad nicht, also Russisch... He ihr da! meine lieben Kontakte, die ihr alle Russisch könnt... kann da eventuell mal jemand dolmetschen wenns weder Deutsch noch Englisch geht...? Ich will ja jetzt keine Namen nennen, weil ich denke, die angesprochenen Personen wissen, dass ich sie meine... Nur so als ALLERLETZE Rettung...

Das wars erst mal wieder von mir. ^^ Nur noch 4 Wochen Schule... und noch 2 Klausuren, 1 Vortrag und 1 Theaterstück -.-

 

*Stapel ungelesener Bücher
**Stapel der Buchempfehlungen
***Liste der Bücher, die ich gerne lesen würde

23.6.06 20:54


*im Zimmer umher tanz weil gerade mal wieder das Lieblingslied in der Winamp-Playlist kommt* Naja, das kann man ja auch steuern ^^ Und außerdem hör ich das ja jetzt auch schon wieder zum 4.Mal in Folge *lalala*

..."But the face inside is watching me too, right inside your skin. It's like I'm, paranoied looking over my back..." Hachja, da kann ich mich immer nicht mehr zurückhalten...

Okay, nachdem wir den kleinen Aussetzen meinerseits jetzt am besten ganz schnell vergessen haben, können wir ja dann zum wesentlichen Inhalt dieses Blogeintrages zurückkehren.

Ich war am Sonnabend im Kino. Und was hab ich da wohl geguckt??? Natürlich X-Men 3!!!

Ja... was soll ich sagen-ohne den Film dabei mächtig spoilern zu müssen-... Einfach mal wow! Aber eigentlich kann ich hier ja ruhig mal ein wenig spoilern, immerhin ist es ja jedem freigestellt meinen Blog zu lesen. Also, Achtung:

SPOILER:

Ich hab gestern auch noch mal Teil 2 geguckt und ich muss sagen, die Sache mit Phönix kommt eigentlich schon im zweiten Teil vor. Weil Gene da ja auch ihre Fähigkeiten massiv einsetzt und da so... feurige Augen hat, was für mich gestern, nachdem ich ja kurz vorher Teil 3 gesehen hatte, sehr nach Phönix aussah.

Dann find ich ja diese zwei Sachen genial, die da offen bleiben, woraus man also theoretsich noch einen Teil 4 machen könnte. Ich weiß nicht, ob das jemandem außer meiner Freundin und mir aufgefallen ist, aber als Magneto am Ende vor dem Schachbrett sitzt, DA BEWEGT SICH DIESE SCHACHFIGUT EINDEUTIG VON SELBST!!! Hilft das sogennante "Heilmittel" also gar nicht? Tja, das belibt wohl eine offene Frage, denn immerhin soll das ja der letzte Teil gewesen sein.

Das andere ist ja erstmal die Tatsache, dass man bis nachdem Abspann sitzen bleiben musste, um wirklich ALLES zu sehen, sprich da kam noch eine Szene hinten dran, die natürlich die ganzen Leute, die vorher rausgerannt sind, nicht gesehen haben. Nur meine Freundin und ich, die wieder mal bis zum Ende sitzen geblieben sind... (Also mir wurde dann hinterher gesagt, dass das nur zwei Gruppen von Menschen tun: Freaks und diejenigen, die die Musik noch hören wollen... Wo ich mich da jetzt selbst einordne, behalt ich ja aber mal lieber für mich...) Aber besagte Szene ist eigentlich verdammt interessant, weil sie außerdem nochmal auf den ganzen Anfang des dritten Films hinweist, also wie Kreis...

SPOILER ENDE

Genug vorneweg erezählt.

Ich mach mich dann mal wieder ans Lesen. WÄchter des Tages ist nämlich ein verdammt spannendes Buch, wo ich jetzt unbedignt weiterlesen will.

Ach ja, so ganz nebenbei hab ich es endlich geschafft den ersten Teil meiner Otori-Story ins Englische zu übersetzen. Man, bin ich jetzt stolz auf mich ^_^

28.5.06 21:38


Gute Aussichten ^^

Ich freu mich! Nächste Woche um die Zeit bin ich in Berlin und mach einen auf Studentin. ^^

Um das jetzt mal aufzuklären, nächste Woche ist in Berlin an der Humboldt-Uni Studieninformationswoche und ich hab mich durchsetzen können und für die Woche eine Schulfreistellung bekommen. Das heißt, ich fahr da dann schön hin am Montag (mit dem Zug und meiner tollen Bahncard ^^) und hör mir da ganz viele Vorlesungen an. Zusätzlich ist es natürlich nicht umsonst Berlin und ich werd mir da auch sicherlich noch einiges anschauen und erleben.

Freitag ist auf jeden Fall noch das Großevent, da gehts nämlich dann noch ins Kino.^^ Meine liebe Schwester, ihr Freund und ihre Freunde und ich natürlich schauen uns The DaVinci Code auf Englisch an. Hach *freu* das wird doch mal eine interessante Woche!

Ansonsten könnte ich grad mal wieder den Silkroad-Server killen, weil er mich wieder einmal gekickt hat und ich jetzt nicht mher reinkomm. Ich hoffe nachher gehts dann nochmal, weil ich mir ja irgendwie die Zeit bis halb 6 vertreiben muss...

11.5.06 14:50


*in Erinnerungen schwelg*

Was soll ich sagen... Wenn ich dieses Bild anschaue, könnt ich echt nur heulen

(Das Bild sagt jetzt vielleicht nicht jeden etwas, aber der gute ist da gerade ermordet wordes *schluchz*) Ich bin sowas von süchtig nach Fullmetal Alchemist, dass ich in der vorletzten Folge heulend vorm PC saß... (ist zwar schon ein Weilchen her-letzte Woche- aber ich erinnere mich gern daran...)

Ansonsten sind meine Ferien ganz okay ^^ Ich schlaf meistens lange (so bis um 2...) und dann wird aber den Rest des Tages auch nicht wirklich was. Nur gut, dass ich diesmal keine Hausarbeit schreiben muss. *puh*

20.4.06 21:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung